CSR Standortpolitik

08.01.2019 - 08:41 Uhr

IHK-Workshop

CSR für den Mittelstand - Verantwortung unternehmen

Starten Sie verantwortungsvoll ins neue Jahr!

Unternehmerische Verantwortung, Corporate Social Responsibility (CSR) und Nachhaltigkeit sind längst ein Megatrend - Supermärkte und Discounter werben damit. Immer mehr Produkte versprechen einen Nutzen für Mensch, Tier und Planet. Die CSR-Berichtspflicht kommt durch große Kunden auch bei kleinen Unternehmen an. Technologische Entwicklungen, Digitalisierung und disruptive Umbrüche in vielen Märkten sind dabei Risiko und Chance zugleich.

Wie können mittelständische Unternehmen hier den Einstieg finden oder die gute Leistung optimieren? Wie entwickeln Sie das Thema unternehmerisch am besten? Wie nutzen Sie die Vorteile wirklich in Ihrem Geschäft? Diese und weitere Fragen werden im eintägigen Workshop "CSR für den Mittelstand - Verantwortung unternehmen" bearbeitet.

Die Ziele des Workshops sind:

  • Nachhaltigkeit / CSR allgemein: Zentrale Konzepte und Begriffe sowie die Entwicklung von CSR und Wesentlichkeit kennenlernen
  • Bedeutung der CSR-Berichtspflicht, Standards und Normen (ISO 26000, GRI, DNK, etc.) richtig einordnen
  • Nachhaltigkeit und Digitalisierung: Risiken und begünstigende Faktoren für CSR im eigenen Unternehmen
  • Implementierung von CSR und Nachhaltigkeit im eigenen Unternehmen (Strategie, Management, Reporting und Kommunikation)

Wir gehen im Workshop von zwei Möglichkeiten aus:

  • Nachhaltigkeit / CSR soll in das eigene Geschäftsmodell integriert werden
  • Nachhaltigkeit / CSR ist der Markt, in dem sich das Unternehmen bewegen will

Der Workshop richtet sich an kleine und mittlere sowie an familiengeführte Unternehmen.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, Anmeldungen werden nach dem Anmeldezeitpunkt berücksichtigt.

Hier gelangen Sie zur Anmeldung.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!