International

19.03.2019 - 15:12 Uhr

International

Internationale Wirtschaftskonferenz

Zweite internationale Wirtschaftskonferenz der Fakultät Wirtschaftswissenschaften der FHWS, am 23.05.2019

Die Internationalisierung von klein- und mittelständischen Unternehmen ist das Thema des zweiten internationalen Würzburger Wirtschaftsforums, welches die Fakultät Wirtschaftswissenschaften an der Hochschule für angewandte Wissenschaften ausrichten. Zu dieser internationalen Konferenz werden Wissenschaftler und Praktiker aus der ganzen Welt erwartet, die sich im Rahmen ihrer Lehr- und Forschungsaktivitäten mit den Chancen und Risiken aber auch mit Themen wie Nachhaltigkeit sowie werteorientierter Unternehmensführung auseinandersetzen. Professor Dr. Rainer Wehner, der diese internationale Konferenz im letzten Jahr ins Leben gerufen hat, erwartet auch in diesem Jahr Referenten aus China, der Türkei, Russland und zahlreichen anderen Ländern. "Als Hochschule für angewandte Wissenschaften wollen wir auch die praktische Relevanz dieser Konferenz unterstreichen und die Unternehmer der Region ansprechen, die sich vor Ort mit Vertretern aus unterschiedlichen Ländern zusammen setzen können", erklärt Wehner. Insofern unterstützt die IHK Mainfranken dieser Konferenz aktiv durch Herrn Kurt Treumann, der als Keynote Speaker einen Bogen zur unternehmerischen Praxis herstellt.

Interessierte Unternehmer sind herzlich eingeladen aktiv, wie auch passiv an der internationalen Konferenz teilzunehmen und sich über die neusten Entwicklungen in diesem Bereich zu informieren.

Sollten Sie Interesse an einer Teilnahme oder Mitwirkung an der Konferenz haben, wenden Sie sich bitte an Professor Dr. Rainer Wehner (rainer.wehner@fhws.de)

Abonnieren Sie hier Ihren individuellen IHK-Newsletter