Brexit

03.04.2019 - 11:29 Uhr

International

Brexit: Rückwaren aus dem Vereinigten Königreich

EU-Waren, die nach dem Austritt in die EU zurückverbracht werden sollen, benötigen einen Nachweis über den ursprüglichen Unionscharakter.

Für Waren, die vor dem Austritt aus der EU nach dem Vereinigten Königreich verbracht worden sind und nach dem Austrittsdatum in das Zollgebiet der EU (zurück-) verbracht werden,ist für eine Inanspruchnahme der Einfuhrabgabenbefreiung als Rückware ein Nachweis des(ursprünglichen) Unionscharakters der Waren regelmäßig erforderlich.

Meldung: ITZ Bund

Quelle: www.zoll.de

Termine und Informationen zu kommenten Unternehmer- und Delegationsreisen