Unternehmerreise

10.01.2019 - 12:55 Uhr

International

Maßnahmen zum Wasser- und Abwassersektor 1. Halbjahr 2019

German Water Partnership unterstützt Auslandshandelskammern und Consultants bei geförderten Markterschließungsprojekten

Die Maßnahmen verfolgen das Ziel, deutsche Technologien und Dienstleistungen international stärker zu positionieren und zu verbreiten, um das Marktpotential für deutsche Technologien zu erhöhen. Sie als Teilnehmer sammeln wertvolle Marktinformationen aus erster Hand, haben die Möglichkeit sich zu präsentieren und treffen potenzielle Geschäftspartner.
 
Maßnahmen 2019 zum Wasser- und Abwassersektor im Ausland:

 
1. Geschäftsanbahnungsreise Indonesien
Jakarta, Surabaya, 24.-28. März 2019
Anmeldeschluss: 25. Januar 2019
 
2. Geschäftsanbahnungsreise Namibia/Südafrika
Windhoek, Walvis Bay, Swakapmund, Kapstadt, 06.-10. Mai 2019
Anmeldeschluss: 01. Februar 2019
 
3. Leistungsschau Russland
Moskau, Saratow, Wolgograd, 02.-07. Juni 2019
Anmeldeschluss: 01. März 2019
 
4.Leistungsschau Singapur
Singapur, 24.-28. Juni 2019
Anmeldeschluss: 15. März 2019
 
Maßnahmen in Deutschland:
 
5. Informationsveranstaltung Australien
Berlin, 28. Februar 2019
Anmeldeschluss: 25. Februar 2019
 
6. Informationsreise China (chinesische Entscheidungsträger reisen nach Deutschland)
Berlin und Ostdeutschland, 18.-22.03.2019
Bitte nehmen Sie Kontakt mit dem Veranstalter auf, um Ihre individuelle Teilnahme zu besprechen.
 
7. Informationsreise Peru (peruanische Entscheidungsträger reisen nach Deutschland)
Berlin und Ostdeutschland, 03.-07.06.2019
Bitte nehmen Sie Kontakt mit dem Veranstalter auf, um Ihre individuelle Teilnahme zu besprechen.

Weitere Informationen finden Sie unter:

https://www.germanwaterpartnership.de/informationen/bmwi-markterschliessung/index.htm

Gerne können Sie auch direkt Herrn Falk Woelm, German Water Partnership (woelm@germanwaterpartnership.de), kontaktieren.