Umsetzung der Wohnimmobilienkreditrichtlinie

Neue Regelungen für Vermittler von Immobiliardarlehen gemäß § 34i GewO

Das Gesetz zur Umsetzung der Wohnimmobilienkreditrichtlinie und zur Änderung handelsrechtlicher Vorschriften wurde am 26. Februar 2016 vom Bundesrat gebilligt.

Es ist somit am 21. März 2016 der neue Erlaubnistatbestand des Immobiliardarlehensvermittlers (§ 34i GewO) in Kraft getreten.

Die Erlaubnis- und Registrierungsstelle für Bayern (außer IHK-Bezirk Aschaffenburg) ist die IHK München.

Antragstellung zur gewerberechtlichen Erlaubnis

Aktuelle Merkblätter

Demo-Prüfung Online