Nachfolgekongress

04.09.2018 - 12:34 Uhr

Gefühle? Haben wir nicht!

Herausforderung Generationenwechsel

Was braucht es, um einen Nachfolgeprozess erfolgreich umzusetzen? Entscheidend sind neben juristischen, wirtschaftlichen und steuerlichen Faktoren immer auch die sogenannten "weichen" Faktoren. Letzteres ein Bereich, der gern unterschützt wird. Schließlich geht es doch bei einer Nachfolge um nüchterne Zahlen und rationale Entscheidungen - oder etwa nicht?

Lernen Sie durch theoretische Inputs, Erfahrungsaustausch und kurze Übung neue Erkenntnisse für Ihren ganz konkreten Nachfolgeprozess.

Die Bedeutung „weicher“ Faktoren für einen erfolgreichen Nachfolgeprozess Leitung: Dr. Maria Kräuter, Beratung & Training, Nürnberg Was braucht es, um einen Nachfolgeprozess erfolgreich umzusetzen? Entscheidend sind neben juristischen, wirtschaftlichen und steuerlichen Faktoren immer auch die sogenannten „weichen“ Faktoren. Letzteres ein Bereich, der gerne unterschätzt wird. Schließlich geht es doch bei einer Nachfolge um nüchterne Zahlen und rationale Entscheidungen – oder etwa nicht? Ziel des Workshops ist es, dass die Teilnehmer durch theoretische Inputs, Erfahrungsaustausch und kurze Übung neue Erkenntnisse für ihren ganz konkreten Nachfolgeprozess mitnehmen.

Der kostenfreie Workshop findet in der IHK Würzburg-Schweinfurt, Mainaustr. 33-35, 97082 Würzburg statt.

Montag, 17. September 2018, von 9 bis 13 Uhr

Gern können Sie sich hier anmelden: https://events.wuerzburg.ihk.de/r/WSUNGefühle

Abonnieren Sie hier Ihren individuellen IHK-Newsletter