Gewaltfreie Kommunikation im Alltag

November
18
Montag
2019

Information
Im alltäglichen zwischenmenschlichen Kontakt kann gewaltfreie Kommunikation dazu beitragen, dass wir eine echte Chance haben zu bekommen was wir brauchen. Gewaltfreie Kommunikation als Ausdruck einer inneren Haltung bedeutet die Wahl zu haben, welches Gefühl wir in jeder Situation haben. Es bedeutet auch, Verantwortung für unsere eigenen Gefühle und Bedürfnisse zu übernehmen. Sich selbst von der Last der inneren Nörgler, Ankläger oder Richter zu befreien heißt, das Gegenüber wirklich zu hören und in eine lebendige Beziehung mit uns selbst und miteinander hineinzuwachsen. Bereits in den Siebzigern entwickelte Marshal Rosenberg das Modell der gewaltfreien Kommunikation. Seitdem ist er überall in der Welt in Konfliktherden als Vermittler und Mediator erfolgreich. In unserem Seminar haben Sie die Möglichkeit diese Fähigkeiten zu erlernen.

Kosten
Teilnahmeentgelt: 350,00 €

Zielgruppe
Führungskräfte, Mitarbeiter aus dem Vertrieb, Ausbilder, Ausbildungsbeauftragte und jeder, der seine Kommunikation verbessern möchte.

Beginn
18. November 2019

Ort
Schweinfurt

Kategorie / Geschäftsfeld

Persönlichkeitsentwicklung, Soft Skills
Weiterbildung

Veranstaltungsart
Seminar Vollzeit

jetzt online anmelden

Buchungsanfrage

Sie können sich hier online zur Veranstaltung Gewaltfreie Kommunikation im Alltag anmelden. Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich bitte an unsere Mitarbeiter.
Sie erhalten nach Absenden der Buchungsanfrage eine automatische Eingangsbestätigung. Sie erhalten von der IHK nach Überprüfung der Unterlagen eine Anmeldebestätigung

Teilnehmeradresse







Bitte geben Sie bei Seminaren für Auszubildende im Feld "Bemerkungen" den Ausbildungsberuf an. :