Die Umsatzsteuer im internationalen Warenverkehr

Oktober
20
Mittwoch
2021

Information
Der gemeinsame Binnenmarkt macht zwar das Verbringen von Waren einfach, doch die korrekte Verrechnung der Umsatzsteuer stellt die Unternehmen regelmäßig vor Herausforderungen. So stellt sich spätestens bei der Rechnungsstellung die Frage, ob diese mit oder ohne Umsatzsteuer ausgestellt werden darf. Da das Umsatzsteuergesetz komplex ist, kann in vielen Fällen diese Frage nicht einfach beantwortet werden. Hinzu kommt, dass sich die Regelungen von Ausfuhrsendungen in Drittstaaten unterscheiden.

Kosten
Teilnahmeentgelt: 250,00 €
inkl. Seminarunterlagen

Zielgruppe
Unternehmer, Exportleiter, Vertriebsleiter, Verkäufer, Buchhalter

Beginn
20. Oktober 2021

Ort
Würzburg

Abschluss
IHK-Teilnahmebescheinigung

Kategorie / Geschäftsfeld

Außenhandel, Zoll, Sprachen
Weiterbildung

Veranstaltungsart
Seminar Vollzeit

jetzt online anmelden

Buchungsanfrage

Sie können sich hier online zur Veranstaltung Die Umsatzsteuer im internationalen Warenverkehr anmelden. Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich bitte an unsere Mitarbeiter.
Sie erhalten nach Absenden der Buchungsanfrage eine automatische Eingangsbestätigung. Sie erhalten von der IHK nach Überprüfung der Unterlagen eine Anmeldebestätigung

Teilnehmeradresse







Bitte geben Sie bei Seminaren für Auszubildende im Feld "Bemerkungen" den Ausbildungsberuf an. :