Eignung des Ausbilders im Überblick

Wie werde ich Ausbilder oder Ausbilderin?

1. Fachliche Eignung

2. Berufs- und Arbeitspädagogische Eignung (Ausbilderschein)

Zusätzliche Qualifikation bei der Ausbildung von Menschen mit Behinderung